Die neuesten Artikel im Blog

Der Mietspiegel als Anhaltspunkt

geschrieben am 11.07.2016 von Hans-Peter Vögele

In einer modernen Welt wie heute liegt es selbstverständlich auch nahe, das Internet zur Ermittlung des Mietspiegels zu benutzen. Immobilienportale stellen Mietspiegel-Rechner zur Verfügung, und profitieren dabei von den vielen Möglichkeiten der Datenspeicherung. So sind präzise, auf den Interessenten abgeschnittene Ergebnisse möglich, und der Immobilienmarkt erscheint transparent und übersichtlich. Besonders um deutschlandweit einen Überblick zu erlangen, kann das Internet eine gute Lösung sein. ... vollständig lesen »

Spekulationsfrist und Steuern beim Hausverkauf beachten

geschrieben am 29.06.2016 von Hans-Peter Vögele

Prinzipiell hat jeder schon einmal etwas verkauft. An den Freund oder Nachbarn, auf Ebay oder dem Flohmarkt. Wieso sollten hier also Steuern anfallen? Nach zwölf Monaten können Wertgegenstände steuerfrei als „privates Veräußerungsgeschäft“ weiterverkauft werden. Das Gleiche gilt für Goldbarren Oldtimer, Schmuck oder Kunstgegenstände. Auch Immobilien sind Objekte mit einem relativ hohen Wert und deren Verkauf ist damit an bestimmte Richtlinien gebunden. ... vollständig lesen »

Immobilien selbst fotografieren - so geht´s

geschrieben am 11.06.2016 von Hans-Peter Vögele

Fotografien dienen also vorrangig der Vorauswahl, die ein Interessent trifft, bevor er erste Besichtigungstermine vereinbart. Unserer Erfahrung nach wird erst bei diesen richtig klar, welche Immobilie letztendlich in Frage kommt, denn der Mensch kann sich bei der Besichtigung ganz auf sein Bauchgefühl und den ersten Eindruck verlassen. Damit im ersten Schritt - der Vorauswahl- Ihre Immobilie unter die engere Auswahl kommt, zählt vor allem eine Bedingung: die Fotos müssen hochwertig sein. Nur wer qualitativ punkten kann, hat letztendlich eine Chance. ... vollständig lesen »

Was bei einer Scheidung zu tun ist

geschrieben am 18.04.2016 von Hans-Peter Vögele

Viele Menschen müssen im Zuge eines Hausverkaufs feststellen, dass die Kosten schnell unterschätzt werden können. Entscheiden sich beide Eheleute dazu, die Immobilie zu verkaufen, gibt es also zunächst die Möglichkeit, das Trennungsjahr als Bedenkzeit zu nutzen. Dieses ist von § 1565 Absatz 2 BGB vorgeschrieben, bevor die Scheidung rechtsgültig ist. ... vollständig lesen »

Anfallende Kosten beim Hausverkauf

geschrieben am 22.03.2016 von Hans-Peter Vögele

Dass beim Verkauf einer Immobilie auch immense Kosten anfallen können, ist den wenigsten sofort bewusst. Denn bis das Geld auf dem Konto liegt, sind oft einige Investitionen zu leisten. Doch welche Bereiche sind besonders kostenintensiv? Im Folgenden möchten wir Ihnen die wichtigsten Kostenpfeiler mit ausführlichen Informationen im Detail aufführen. ... vollständig lesen »

Home Staging

geschrieben am 08.03.2016 von Hans-Peter Vögele

Mitte der Nullerjahre schwappte deshalb das so genannte „Home Staging“ aus den Vereinigten Staaten nach Europa herüber und in Deutschland öffneten in diesem Zuge die ersten Büros ihre Türen. Home Staging - simpel und effektiv Das Konzept – so simpel wie genial: Optische Verschönerung, das sichtbare Aufwerten von Produkten für den Verkauf, wurde auf den Immobilienmarkt übertragen. ... vollständig lesen »

Laufzeiten und Zinsen

geschrieben am 15.12.2015 von Hans-Peter Vögele

Um langfristig seinen Lebensstandart zu erhalten ist ein Immobilienkauf eine gute Option. Was Sie bei Laufzeiten und Zinsen beachten sollten. ... vollständig lesen »

Ein Makler - Pflicht für einen erfolgreichen Immobilienverkauf?

geschrieben am 07.04.2015 von Hans-Peter Vögele

Es ist fragwürdig, ob man ohne Immobilienmakler beim Verkauf seiner Immobilie den optimalen Wert erzielen kann ... vollständig lesen »

Schauen Sie sich Kaufinteressenten genau an!

geschrieben am 18.02.2015 von Hans-Peter Vögele

Vor einer Haus- oder Wohnungsbesichtigung sollten Sie sich unbedingt Namen, Adresse und Telefonnummer Ihres Kaufinteressenten geben lassen. Manche sind leider mehr an Ihren Wertgegenständen interessiert, als an einem Immobilienkauf. ... vollständig lesen »

Wenn Geschwister erben, ist Vorsicht geboten

geschrieben am 11.02.2015 von Hans-Peter Vögele

Wenn Geschwister erben, ist neben der vorhandenen Trauer oft auch Stress vorprogrammiert. Wenn sich allerdings Eltern und Kinder schon zu Lebzeiten über die Aufteilung des elterlichen Vermögens einig sind, ist der Familienfrieden meist gerettet. ... vollständig lesen »